Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Einstellungen |
UA-130561670-10
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn sie hier klicken, wird das Facebook Plug-In geladen und sie können ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen.

Prävention

Was ist Prävention?

Prävention bedeutet Vorbeugung! Gemeint ist hier die Vorbeugung von Bewegungsmangel und Krankheiten durch eine Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes. Präventionskurse sind von den gesetzlichen Krankenkassen nach § 20 SGB V finanziell unterstützte Aktivitäten. Die Kurse umfassen 8 - 10 Einheiten und werden von speziell hierfür qualifizierten Therapeuten geleitet.

Wir bieten Ihnen folgende Kurse an:

 

 

Aquajogging




aqua

Begeben Sie sich ins nasse Element. Auftriebshilfen wie Neoprengürtel halten Sie in der Schwebe. So können Sie im tieferen Wasser Laufbewegungen durchführen. Mit diesem wohltuenden und multifunktionalen Training verwöhnen Sie den ganzen Körper. Dabei schont das Wasser die Gelenke und kräftigt gleichzeitig die Muskulatur. Entdecken Sie das schonende Konditionstraining im Wasser für Sich!

Pilates






icon_pilates

Pilates ist eine Trainingsform, die den Körper ganzheitlich betrachtet. Auf schonende Weise werden Ihre Körperhaltung, Kraft, Koordination, Atmung und Wahrnehmung verbessert. Somit können Fehlhaltungen im Alltag ausgeglichen werden. Wirbelsäulengymnastik mit Pilates ist Ihre ganz persönliche Auszeit, in der Sie Stress und Anstrengungen des Alltags hinter sich lassen können.

TK Rücken Training
Rücken basic -
das Allroundtraining
für den Rücken
rucken

Dieses intensive Bewegungstraining bringt Ihren Rücken mit einem interessanten Mix aus Kräftigungsübungen sowie Beweglichkeits- und Geschicklichkeitstraining in Form. Übungen mit Physiobällen oder Latexbändern wechseln sich mit beruhigenden Entspannungssequenzen ab. Außerdem wird die Körperwahrnehmung geschult. Denn nur, wenn Sie Ihren Körper und seine Signale spüren, können Sie Ihren Rücken gezielt schulen.

TK Rücken Training
Rücken plus -
mit integriertem
Gerätetrainingrucken

Im TK-Rücken Training "Rücken plus" erwartet Sie ein interessanter Mix aus Übungen zur Kräftigung, Koordination, Geschicklichkeit und Beweglichkeit. Alle diese Faktoren gehören dazu, um den Rücken langfristig in Form zu halten. Theorie und Praxis wechseln sich ab, wobei das "Schwitzen“ nicht zu kurz kommt. Auch für Entspannungspausen ist gesorgt. Auf dieser Basis lernen Sie in diesem zweiten Teil ein gesundheitsorientiertes Rückentraining an Großgeräten kennen.

 

 

Hatha Yoga
yoga-icon

Fördern Sie aktiv die Bewegungsfreiheit und Stabilität Ihrer Wirbelsäule! In diesem Kurs werden vielfältige Yogaübungen mit Übungen aus der Wirbelsäulengymnastik verbunden. Durch diese Kombination erlangen Sie mehr Stabilität und Felxibilität Ihrer Wirbelsäule und gehen schmerzfrei durch den Alltag.

QI GONG


yoga-icon

Qi Gong sind meditative Bewegungsübungen, die im Einklang mit Ihrer Atmung und Aufmerksamkeit ausgeführt werden - sie helfen die Körperhaltung sanft zu korrigieren, die Beweglichkeit in den Gelenken und der Wirbelsäule zu verbessern, die Atmung zu harmonisieren und so Ihren Körperenergiefluss zu fördern. Qi Gong gehört zum praktischen Teil der traditionellen chinesischen Medizin.

Rückengesundplus Spezial
ruckenfit-ruckrad

Dieses Zirkeltraining beinhaltet fle-xx-Geräte (Beweglichkeitstraining) sowie Übungen mit dem zertifizierten balori®-Stab zur Schulung des Gleichgewichts und der Koordination. Vergessen Sie die vornübergebeugte Alltagshaltung, entlasten Sie Ihre Bandscheibe und stärken Sie schonend Ihren Rücken – er wird es Ihnen danken.

Rückengesundplus
ruckengesung-plus

Dieses Zirkeltraining beinhaltet Übungen an eGym-Geräten (Krafttraining) sowie Übungen mit dem zertifizierten balori®-Stab zur Schulung des Gleichgewichts und der Koordination. Die Kraftgeräte werden individuell auf Sie eingestellt und auf einer Chipkarte gespeichert. Somit wird ein sicheres und effektives Training gewährleistet. Sie stärken damit schonend Ihren Rücken – er wird es Ihnen danken.

 

 

Nach Beendigung des Kurses und regelmäßiger Teilnahme bekommen Sie eine Teilnahmebestätigung, die Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen können. Unsere Präventionskurse entsprechen den gesetzlichen Vorgaben für eine mögliche Förderung durch Ihre Krankenkasse.


Hier geht's zum Kursplan: Aktuelle Präventionskurse

 

Unsere Präventionskurse starten mehrmals im Jahr, i.d. Regel Mitte Januar, Ende April und Ende September. Für weitere Informationen zu unseren Präventionskursen steht Ihnen das Rehamed Team gerne zur Verfügung.